Die Praxis

Die Naturheilpraxis der Heilpraktikerin Cornelia Titzmann bietet mit den Therapieformen: Phytotherapie (Pflanzenheilkunde), Homöopathie, Klassische Ausleitungsverfahren wie Blutegeltherapie (besonders bei Venenleiden und Krampfadern) , Schröpfen und Baunscheidtieren sowie der Antroposophischen Medizin bei verschiedenen Beschwerdebildern Hilfe an.

 

Mit den Diagnosemethoden der Anamnese (Erhebung der Krankengeschichte und der Lebensumstände), der körperlichen Untersuchung und der Augendiagnose (auch Irisdiagnose genannt) wird ein individuelles Therapiekonzept erstellt.

Die „Zielgruppen“, die schwerpunktmäßig in der Praxis behandelt werden können sind Menschen mit verschiedenen Erkrankungen. Über die folgenden Krankheitsbilder können Sie sich weiter informieren:

  • Frauen – und Kinderheilkunde, Kinderwunsch
  • Das Bewegungssystem (Rücken und Gelenke)
  • Allergien
  • Hauterkrankungen
  • Autoimmunerkrankungen
  • Begleittherapie bei Krebserkrankungen (Misteltherapie)
  • und andere

KOSTEN:
je nach Aufwand – Erstanamnese 90-120 €
Folgebehandlungen 70-80 €
Teilweise werden die Kosten von privaten Krankenversicherungen oder Zusatzversicherungen übernommen.
Die Bezahlung ist unabhängig von Ihrer Erstattung.
Termine, die nicht mindestens 24 Stunden vorher abgesagt werden, müssen in Rechnung gestellt werden.