Kurse

Heilpflanzenportraits 2022

NEUER KURS 2022 – 10 Heilpflanzen – 10 Stunden. Besonderes Wissen „das nicht in jedem Buch steht“.

Jeden 1. Mittwoch im Monat (exklusiv Ferien) – 19 Uhr

Ich stelle Ihnen die Monographie einer wichtigen Heilpflanzen vor – ein Konzept aus:
Namenserklärung – Familienzugehörigkeit – Botanik – Inhaltsstoffen – Wirkungen – Planeten – gepaart mit meiner persönlichen Erfahrung aus über 30 Jahren Praxis!
Für Therapeuten, Apotheker und MitarbeiterInnen sowie Interessierte.
Live (wenn möglich) und Zoom-Kurs – somit für alle überall erreichbar.
Während der Kursdauer gibt es ein Archiv zum Nachhören.
Der Kurs wird aufgezeichnet und später als CD/Download (kostenpflichtig) zu erwerben sein über den Verlag Homöopathie und Symbol (www.homsym.de)
Eine Einheit dauert ca. 1 Stunde – zuzüglich Zeit zum Fragen stellen für die TeilnehmerInnen (ca. 20 Minuten).

Termine:
2. 2. Augentrost – Euphrasia
2. 3. Basilikum – Basilicum
6. 4. Fieberklee – Menyanthes
4. 5. Hohlzahn – Galeopsis
1. 6. Königin der Nacht – Cactus grandiflorus
6. 7. Steinklee – Melilotus
7. 9. Vogelbeere – Sorbus aucuparia
5. 10. Waldmeister – Asperula odorata
2. 11. Wegwarte – Cichorium intybus
7. 12. Zahnstocherammei – Ammi visnaga

Zum Herunterladen gibt es hier den Flyer (PDF).

KOSTEN
120 €, ermäßigt 100 €
Ermäßigung für Auszubildende/Studierende, FDH Mitglieder.

ANMELDUNG UND INFORMATION
Cornelia Titzmann oder www.samuel-hahnemann-schule.de

MEISTERKLASSE PHYTOTHERAPIE 2021

3 Wochenenden, jeweils Samstag und Sonntag von 10-15 Uhr

Pflanzenheilkunde zum Erweitern der Kenntnisse – Inspirieren lassen – Fachwissen für die Praxis – als Seelenfutter

Der Kurs ist nicht online verfügbar! Die physische Anwesenheit ist unbedingt erforderlich.
Teilnahme nur mit Vorkenntnissen in der Phytotherapie.

Wochenende 12./13. Juni 2021 – Thema: AUFNAHME und ABGABE
Verdauung/Resorptionsstörungen. Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten. Entzündliche Erkrankungen wie M.Crohn, Colitis. Entgiftungsventile des Menschen. Bitterstoffe, Teerezeptierung. Große Monographie mit Symbolik-Anteil. Fragen.

Wochenende 21./22. August 2021 – Thema: ENGE und LOSLASSEN
Asthma bronchiale, Krämpfe, psychosomatische Zusammenhänge. Gewebestruktur und Schwächen. Bindegewebe und Schleimhäute. Durchblutungsstörungen vom Herzen bis in die Beine. Der Umgang mit Standartpräparaten. Monographie. Fälle.

Wochenende 20./21.November 2021 – Thema: LEBEN und STERBEN
Sterilität und Kinderwunsch, Behandlung von Kindern. Begleitung alter Menschen. Umgang mit dem Tod. Wie beeinflusst die europäische Kulturgeschichte unser Denken – unsere Therapie?
Einflüsse anderer Kulturen (Indien, ägyptische und persische Medizin, China). Tinkturen und Salben als Hilfsmittel. Monographie. Eure Fälle – Supervision.

Lassen Sie sich verzaubern von der wunderbaren Pflanzenwelt – ich freue mich auf EUCH.

Zum Herunterladen gibt es hier den Flyer (PDF).

WERTSCHÄTZUNG
Ein Preis für alle 3 Wochenenden: 500 €, ermäßigt 350€
Einzelwochenende: 200€, ermäßigt 150€
Ermäßigung für Menschen in Ausbildung/Studierende, FDH Mitglieder und bei geringem Einkommen.

ANMELDUNG
corneliatitzmann@gmail.com oder www.samuel-hahnemann-schule.de

ORT
Samuel-Hahnemann-Schule Berlin, Colditzstr.34-36, 12099 Berlin
Dozentin . Cornelia Titzmann, Heilpraktikerin

PFLANZENHEILKUNDE 2021

Der Berliner Phyto-Abend in abendländischer Tradition für Therapeuten und Interessierte.
Der Kurs findet sowohl live in der Samuel-Hahnemann-Schule als auch online statt. Die aufgezeichneten Online-Termine sind in einem Archiv zugänglich.

30 Jahre Erfahrung für Sie!
Lassen Sie sich begeistern von meinem Therapiekonzept der Pflanzenheilkunde. Sie lernen mehr über einzelne Pflanzen in Monographien und tauchen ein in die Zusammenhänge von Pflanze und Beschwerdebildern.
Damit haben Sie ein Rüstzeug für zu Hause oder für die Praxis in der Hand.
Ich arbeite vorwiegend auf der Basis einheimischer Pflanzen, die Tradition Europas ist mein Schwerpunkt.

Abende für den Geist, den Körper und die Seele.
Ich freue mich auf Sie!

DIE DONNERSTAG-ABENDE
jeweils von 19 bis 21 Uhr

15. April – EINFÜHRUNG IN DIE PHYTOTHERAPIE
Europäische Tradition – Moderne Phytotherapie

22. April – REIZDARM
und andere Verdauungsmalaisen

29. April – DIE TONSILLEN
Raus damit? Beschwerden im Rachenraum

6. Mai – DAS OHR
Ein Sinnesorgan und seine Empfindlichkeit.
Schwerhörigkeit und Tinnitus

20. MAI – SCHNUPFEN
Infektion und Allergie

27. Mai- MENARCHE UND MENOPAUSE
Frauenheilkunde

3. Juni – INHALTSSTOFFE
Bedeutung und Verständnis – von bitter bis giftig

10. Juni – HAUS- UND REISEAPOTHEKE
mit naturheilkundlichen Mitteln

17. Juni – EXKURSION IN DIE NATUR
Termin eventuell am Wochenende

12. August – DIE HÜFTE
Arthrose und Pflanzen

19. August – EKZEME
Die Haut als Hülle

26. August – MULTIPLE SKLEROSE
Die Krankheit mit 1000 Gesichtern. Linderungsmöglichkeiten.

2. September – DIE NIERE
Mehr als ein Filter. Pflanzen für die Lebensenergie.

9. September – PARASITEN
Würmer & Co. in der Naturheilkunde

16. September – BLUTDRUCK UND HERZ
Das Hauptthema der modernen Welt

23. September – LIBIDO UND POTENZ
Nicht nur ein Männerthema

30. September – ANGST- UND SEELENPFLANZEN
Helfen Sie wirklich?

7. Oktober – DIE LEBER
Erkrankungen und Aufgaben

28. Oktober – WUNSCHTHEMA DES KURSES

4. November – ABSCHLUSS
Richtig rezeptieren – Abschlussfeier

Zum Herunterladen gibt es hier den Flyer (PDF).

KOSTEN
Gesamtpaket: 480 €, ermäßigt (FDH-Mitglieder, Studenten, Kurswiederholer) 390 €
Einzelabende buchbar für Kollegen/Therapeuten mit Vorkenntnissen/Kurswiederholer: 25 €
Es kann (vor Kursbuchung) ein Bildungsgutschein beantragt werden.

ANMELDUNG UND INFORMATION
Cornelia Titzmann
0173 461 22 67
corneliatitzmann@gmail.com
www.corneliatitzmann.de

oder
Samuel-Hahnemann-Schule
buero@heilpraktiker-berlin.org

ORT
Samuel-Hahnemann-Schule
Colditzstr. 34-36
12099 Berlin-Tempelhof

In Zusammenarbeit mit dem Fachverband
Deutscher Heilpraktiker Berlin/Brandenburg